zum Inhalt springen
Kontakt

Sprung in die Berufswelt 2018

Barbara Schuler
Sprung in die Berufswelt 2018

Für IT-Nachwuchs ist gesorgt: Jugendliche besuchten Leuchter, um die Berufe Informatiker:in EFZ Systemtechnik und Applikationsentwicklung kennenzulernen. Sie alle haben ihn gewagt: Den ersten Sprung in die Berufswelt.

 

IT-Fachkräfte sind gefragt

IT-Spezialisten sind gefragte Leute auf dem Arbeitsmarkt. Die fortschreitende «4. Industrielle Revolution» schafft laufend neue Berufsfelder und erfordert immer mehr qualifizierte Informatiker. Mit unserem jährlichen «Sprung in die Berufswelt» Anlass fördern wir den Nachwuchs in der IT-Branche und ermutigen die jungen Schülerinnen und Schüler, die spannende Welt der IT kennenzulernen.

 

Praktische Arbeiten und Spass im Vordergrund

Damit sich der Nachwuchs ein möglichst genaues Bild über den Beruf des Informatikers machen kann, ermöglichen wir den Teilnehmenden jedes Jahr praktische Arbeiten in unseren Räumlichkeiten durchzuführen. Nach einer kurzen Firmenpräsentation und einem Rundgang konnte die Gruppe Tätigkeiten der Berufe Informatiker/in EFZ Systemtechnik und Applikationsentwicklung ausführen. Unter der Leitung unserer Lernenden Mauro Küpfer und Jonas Galliker haben die Schülerinnen und Schüler Microsoft Office365 mit Exchange Online und Skype for Business installiert und in Betrieb genommen sowie die ersten Programmzeilen Code im Visual Studio geschrieben.