zum Inhalt springen
Kontakt

Qualified Multitenant Hoster Program (QMTH)

Die Leuchter IT Infrastructure Solutions AG ist ein Qualified Multitenant Hoster (QMTH) und somit von Microsoft autorisiert, Ihre virtuellen Windows-Maschinen über das Microsoft Cloud Agreement-Abonnement oder Enterprise Agreement/MPSA auf dedizierter oder mandantenfähiger Hardware zu hosten. Darüber hinaus sind wir auch berechtigt, Microsoft 365 Apps for Enterprise (einschließlich E3 und E5), Project Online Professional und Visio Pro für Office 365-Abonnements mit Shared Computer Activation (SCA) Technologie zu hosten. Hier finden Sie weitere Informationen zum Qualified Multitenant Hoster Programm von Microsoft.

Die Vorteile von Windows 10 Virtualisierung und Shared Computer Activation für Microsoft 365 Apps for Enterprise, Project Online Professional und Visio Pro für Office 365

Windows 10-Virtualisierung und SCA für Microsoft 365 Apps for Enterprise, Project Online Professional und Visio Pro für Office 365 bieten Ihnen Auswahl und Flexibilität. Beide bieten Ihnen die Möglichkeit, bei der Bereitstellung in der Cloud die Vorteile bestehender Investitionen in die Lizenzierung von Windows 10 und Office 365 zu nutzen.

Sie können für das Deployment wählen zwischen On-Premises oder dem Datenzentrum von Leuchter IT Infrastructure Solutions AG. Wir sind ein autorisierter QMTH-Partner, mit dem Sie Microsoft 365 Apps for Enterprise, Project Online Professional, Visio Pro für Office 365 und qualifizierte Windows 10 Produkte in Ihrer gewählten Cloud-Infrastrukturlösung einsetzen können.

Welche Windows-Lizenzen, die über Microsoft Volume Licensing (VL) Programme erworben wurden, enthalten Virtualisierungsrechte für Qualified Multitenant Hosting?

Seit dem 1. August 2017 enthalten die folgenden Windows-Lizenzen, die über Microsoft Volume Licensing (VL) erworben wurden, Virtualisierungsrechte für Qualified Multitenant Hosting:

  • Windows 10 Enterprise E3 and E5 pro Nutzer mit SA
  • Windows 10 Enterprise E3 and E5 VDA pro Nutzer

 

Welche Windows-Abonnemente unter der Microsoft Cloud Vereinbarung von Leuchter IT Infrastructure Solutions AG enthalten Virtualisierungsrechte?

Seit dem 6. September 2017 enthalten die folgenden Windows-Abonnemente Virtualisierungsrechte für dedizierte sowie mandantenfähige Hardware in Datenzentren, die durch autorisierte QMTH-Partner wie Leuchter IT Infrastructure Solutions AG betrieben werden:

  • Windows 10 Enterprise E3 und E5 (mit VDI)
  • Windows 10 Enterprise E3 VDA
  • Microsoft 365 Enterprise (ehemals Secure Productive Enterprise oder SPE) E3 und E5

Welche Office 365- Produkte unterstützen SCA?

Der SCA-Modus funktioniert mit Microsoft 365 Apps for Enterprise, Project Online Professional und Visio Pro für Office 365. Alle Office 365-Pläne, die Microsoft 365 Apps for Enterprise, Project Online Professional oder Visio Pro für Office 365 enthalten, können SCA verwenden.

Persönliche Beratung

Ein Team von zahlreichen Spezialisten kümmert sich um Ihre Anfragen rund um das Thema IT-Infrastruktur oder zu Organisation, Kommunikation und Zusammenarbeit in der modernen Arbeitswelt. Hinterlassen Sie uns bitte Ihre Fragen und Nachrichten, damit ein ausgewiesener Experte in diesen Themen mit Ihnen in Kontakt treten kann.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Zum Kontaktformular

Team IT-Infrastruktur