zum Inhalt springen
Kontakt

SEPPmail als Lösung für den sicheren E-Mail-Verkehr

Das in der Schweiz ansässige, international tätige, inhabergeführte Unternehmen SEPPmail ist Hersteller im Bereich „Secure Messaging“. Seine patentierte, mehrfach prämierte Technologie für den spontanen sicheren E-Mail-Verkehr verschlüsselt elektronische Nachrichten und versieht diese auf Wunsch mit einer digitalen Signatur. Die Secure E-Mail-Lösungen sind weltweit erhältlich und leisten einen nachhaltigen Beitrag zur sicheren Kommunikation mittels elektronischer Post. Dadurch maximiert SEPPmail die Kommunikationssicherheit von hunderttausenden Benutzern. Das Unternehmen verfügt über eine mehr als zwölfjährige Erfahrung im sicheren Versenden digitaler Nachrichten. Bei der Entwicklung ihrer E-Mail-Security-Technologie achtet SEPPmail besonders auf die Benutzerfreundlichkeit und reduziert die Komplexität auf ein absolutes Minimum. Kleine, mittlere und große Firmen können die Lösungen schnell, unkompliziert und ohne zusätzliche Schulungen anwenden. Der Schweizer Secure E-Mail Gateway von SEPPmail ist in den vergangenen Jahren mehrfach ausgezeichnet worden und somit die führende Lösung für den sicheren E-Mail-Verkehr.

Gina

GINA - für Spontane (als Zertifikat für die, die nicht verschlüsseln können)


Aktuelle Verschlüsselungsstandards benutzen für die Verschlüsselung Zertifikate oder Schlüsselpaare und erwarten, dass sowohl der Sender als auch der Empfänger ein eigenes solches Zertifikat oder Schlüsselpaar besitzen. Ohne eines von beiden ist keine Kommunikation möglich. Um auch "Spontankommunikation" zu erlauben, bietet SEPPmail die patentierte GINA-Technologie an. Während des Versands erkennt SEPPmail, ob der Empfänger ein Zertifikat besitzt. Ist dies nicht der Fall, verschlüsselt SEPPmail das Mail und stellt es dem Empfänger in einem sicheren Webfrontend bereit. Der Empfänger kann darauf von jedem Endgerät aus zugreifen, ohne dass dieses für die verschlüsselte Kommunikation vorbereitet wurde.

Zertifikatsmanagement

Zertifikatsmanagement

Die Verwaltung der eigenen Benutzerzertifikate stellt einen hohen Verwaltungsaufwand für die Beschaffung dar und setzt versierte Endanwender voraus. Diese müssen fähig sein, die eigenen Zertifikate auf jedem ihrer Endgeräte zu verwalten und auch die jeweiligen Zertifikate ihrer Kommunikationspartner im Mailverkehr zu nutzen. SEPPmail verringert diese Komplexität dadurch, dass jegliche Zertifikate direkt über die SEPPmail von einer namhaften, akkreditierten Zertifizierungsstelle (z. B. SwissSign oder QuoVadis) bestellt (One-Click-Enrollment) und für den Benutzer eingepflegt werden können. Die Zertifikate der Empfänger liest SEPPmail automatisch aus dem Mailverkehr aus und hat so immer das passende Zertifikat für jeden Empfänger parat.

Large File Management

Large File Management

Häufig ist es nicht möglich, grössere Mengen an Daten per Mail zu versenden. Zwar gelten für jeden Kommunikationspartner andere Grössenbeschränkungen, aber in der Regeln häufen sich die Probleme beim Versand von Anhängen > 10MB. Um auch grössere Datenmengen, wie z. B. CAD-Pläne, umfassende Verträge oder medizinische Daten übertragen zu können, bietet SEPPmail die LFM (Large File Mangement) Funktion an. Dabei werden Mails nicht versendet, sondern in verschlüsselter Form im GINA-Frontend zur Abholung bereitgestellt. So kann sie der Empfänger über einen konventionellen Webzugriff als Download in Empfang nehmen.

HIN

HIN Connector

Mit dem HIN Connector bietet SEPPmail eine integrale und automatische Verschlüsselung zum grössten Schweizer Gesundheitsnetzwerk an. Über die Extranet-Plattform des Schweizer Gesundheitswesens werden über 14'500 Health Professionals (fast 90% aller Arztpraxen) sowie Spitäler, Krankenkassen und andere Health Care Anbieter angeschlossen.

AV und Antispam in verschlüsselten Mails

AV und Antispam in verschlüsselten Mails

Durch die integrierte ClamAV Engine können Viren auch innerhalb von verschlüsselten Nachrichten erkannt und beseitigt werden.

Geringer Administrationsaufwand und einfach Bedienung


Durch die Verschlüsselung der E-Mail beim Versand werden sowohl die Vertraulichkeit als auch der Empfänger sichergestellt. Somit kann jedes Unternehmen Datenschutzbestimmungen und Compliance unkompliziert gewährleisten. Beim Empfang der verschlüsselten E-Mail benötigt der Empfänger nichts weiter als sein gewohntes E-Mail-Programm wie Outlook, Lotus, etc. Das SEPPmail-Verfahren besticht durch kurze Einführungszeiten, geringen Administrationsaufwand und eine einfache Bedienung sowohl für den Sender als auch für den Empfänger.

  • Automatische Verschlüsselung und Entschlüsselung
  • Verschlüsselungsstandards: OpenPGP, S/MIME, SEPPmail und TLS
  • Versenden und Empfangen von E-Mails im gewohnten E-Mail Client, kein Plugin nötig
  • Der Empfänger benötigt keine Software zur Entschlüsselung
  • Hochverfügbarkeit (Multimaster Cluster)
  • Vollautomatische Verschlüsselung zwischen allen SEPPmails
  • Anpassung an Security Police durch programmierbare Rule Engine
  • Optionale Verschlüsselung interner E-Mails
  • Anbindung an LDAP/ADS möglich
  • Optionale Viren, Spam und Phishing Protection VSPP
  • Automatische Firmensignatur und Disclaimer
  • Zentrale User- und Schlüsselverwaltung
  • Übersichtliche Mail-Logs und Statistikfunktionen
  • Geringer Administrationsaufwand
  • Keine Softwareinstallation notwendig
Initialzugangsdaten 620 x 382 px

Leuchter als Cloud Gold Partner von SEPPmail


Bereits seit 2015 ist Leuchter CLOUD Gold Partner von SEPPmail. Wir setzen auf SEPPmail, weil der E-Mail Versand integer, zuverlässig und vertraulich vollzogen werden kann. SEPPmail kapselt die komplizierten Technologien und Verfahren zur Verschlüsselung und Signierung von Mails ab und bietet Benutzern wie Administratoren eine einfach und effizient zu handhabende Verschlüsselungslösung. Dabei kennt SEPPmail alle gängigen Standards zur Verschlüsselung von E-Mails und bringt diese optimal unter einen Hut. Aufwändige Einzelplatzinstallationen gehören der Vergangenheit an. Die zentrale Schlüsselverwaltung gewährleistet, dass auch nach dem Verlassen von Mitarbeitenden oder dem Ausfall von Workstations noch auf verschlüsselte Mails zugegriffen werden kann. Der integrierte Viren- und Spamscanner findet Viren auch in verschlüsselten E-Mails.

Vorteile für Leuchter-Kunden durch den Partnerstatus bei SEPPmail

Zugang zu umfangreicher Erfahrung im Betrieb SEPPmail basierter Cloud-Lösungen

Attraktives Pricing

SEPPmail Online Demo

Produkte

E-Mails verschlüsseln 

Zu Secure Mail

Schloss

Persönliche Beratung

Ein Team von zahlreichen Spezialisten kümmert sich um Ihre Anfragen rund um das Thema IT-Infrastruktur oder zu Organisation, Kommunikation und Zusammenarbeit in der modernen Arbeitswelt. Hinterlassen Sie uns bitte Ihre Fragen und Nachrichten, damit ein ausgewiesener Experte in diesen Themen mit Ihnen in Kontakt treten kann.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Zum Kontaktformular

Team IT-Infrastruktur