zum Inhalt springen
Kontakt

Revolutionäre Neuigkeiten von HP in Vitznau

Leuchter IT Solutions
Anlass

Die Leuchter IT Solutions lud am 12.06.2014 Interessierte zum Anlass „The New Style of IT“ ins Parkhotel Vitznau ein. Neben einer Weinkeller Führung mit Weinen im Wert von 25 Millionen Schweizer Franken und einem hervorragendem Mittagessen von Sterne-Koch Christian Nickel erfuhren die Gäste auch Neues, quasi druckfrisch, vom HP Discover Anlass in Las Vegas.

IT Services hier, überall und sofort

René Jenni, CEO der Leuchter IT Infrastructure Solutions AG informiert über die Neuerungen von HPRené Jenni, CEO der Leuchter Infrastructrure Solutions AG eröffnete den Anlass mit der Definition des New Style of IT. Der „New Style“ beginnt schon im Alltag mit Wearables, mit der Baby-Phone-App, mit virtuellen Museen und Bibliotheken sowie Online Ausbildungen ohne Präsenzzeit. Diese Mobilität wird von Mitarbeitern nun auch in Unternehmen gewünscht und geschätzt. Die IT Verantwortlichen stehen vor der Herausforderung, dem „Hier-Überall-Sofort Benutzer“ die Möglichkeit zu schaffen, mit seinem Computer, Notebook, Tablet oder Handy, Applikationen und Daten aus dem Office überall und sofort zu verwenden. Dies ermöglichen die vier Kernthemen des New Style of IT – Cloud, Mobility, Big Data und Security.

Die Lösung ist ein auf jedes Unternehmen angepasstes Model, welches die Agilität, die Wirtschaftlichkeit und die Qualität des Services widerspiegelt. Nicht jeder benötigt Leistung in Sekundenschnelle mit einem 24h Service Level Agreement. Mit den flexiblen Cloud Services kann jede Unternehmung diesen Rahmen für sich definieren.

Jenni schloss mit der simplen Zusammenfassung zum New Style of IT ab: Die Cloud bringt Agilität und Flexibilität mit variablen Kosten. Die Benutzer werden mobiler, produktiver und verfügbarer. Unternehmen erhalten somit Wettbewerbsvorteile, mehr Effizienz und Planungssicherheit. Alles unter der Voraussetzung, dass der New Style of IT Sicherheit vollumfänglich gewährleistet.

HP Converged Systems

Raymond Freppel, Senior Consultant von Hewlett Packard brach den „New Style of IT“ dann auf konkrete HP Converged Systeme hinunter. So bietet HP mit den Systemen CX 100, CX 300 und CX 700 für jede der Säulen Cloud, Big Data, Mobility und Security die richtigen vorgefertigten Systeme inklusive parametrierter Software wie z.B. Citrix, SAP Hana, VMWare, Microsoft Hyper V, HP Helion etc. an. Mit einer Part-Nummer sind die Converged Systeme bestellt, innerhalb von kürzester  Zeit vorparametriert geliefert und in Tagen, nicht in Wochen oder sogar Monaten in Betrieb genommen. So vereinfachen die HP Converged Systems das Leben der IT Abteilungen enorm.

Was bringt uns die Zukunft?

Mit den Breaking News direkt aus Las Vegas – der HP Disovery – stellte Jenni  den neuesten Trend vor, der die nächsten Jahre verändern wird.  „The Machine“ – ein neuer Internet-basierter Service, der das Verhalten der Nutzer voraus sagt. Lesen Sie dazu auch die Einschätzung der Business Week.

Im Anschluss verlor auch Daniel Jäggli. Chairman der Leuchter IT Solutions AG, einige Worte zur 55-jährigen Unternehmung und den im Jahr 2013 eingeleiteten“ New Style of Leuchter“ einige Worte.

Wein aus dem Jahr 1811

Führung im Weinkeller des Parkhotel, Vitznau durch Leuchter CEO Daniel JäggliBereichert mit wertvollen Informationen  begaben sich die Teilnehmer nun in den faszinierenden Weinkeller  des Parkhotel Vitznau. Eingebettet in Glas, Holz und Stein liegen hier 30`000 Flaschen in sechs Weinkellern. Den ältesten , eingelagerten Wein aus dem Jahr 1811 konnte man in der Goldschatulle des Château d`Yquem Keller, gemeinsam mit den drei Jahrgangskollektionen des gleichnamigen Süssweins, begutachten.

Über Wein und IT wurde am abschliessenden Lunch unterhaltsam diskutiert. Ein stimmiger Anlass, mit guten Gästen und interessanten Neuigkeiten.