zum Inhalt springen
Kontakt

Softwareverteilung - Modernes Softwaremanagement

Mit Softwareverteilung in der Leuchter CLOUD, dem modernen Client Management, werden Applikationen für sämtliche Arbeitsplätze zentralisiert bereitgestellt und verteilt. Früher musste jeder Client einzeln aufgesetzt und manuell mit der notwendigen Software bestückt werden. Heute erfolgt die Softwareverteilung automatisch und standardisiert.

Beratungstermin vereinbaren
Software Verteilung - Cloud Services

Zeitgemässes Clientmanagement spart Ressourcen

Die automatische und standardisierte Softwareverteilung durch Leuchter zählt viele Vorteile:

Zentrale Übersicht

Eine beliebige Software wird zentral paketiert und nach Ihren individuellen Wünschen parametrisiert. Anschliessend kann dieses Paket an beliebige Computer-Gruppen verteilt und deren Installationsstatus überwacht werden. Über das Dashboard oder über individuelle Reports lassen sich detailierte Informationen über den Zustand der Softwareverteilung oder der Softwarenutzung aufzeigen. Aus dem zentralen Software Repository können nicht nur unternehmensinterne Computer, sondern auch Internet-Computer (non-domain joined) oder Unternehmens-Computer an anderen Standorten bedient werden.

Software on Demand

Im Leuchter CLOUD eigenen Softwarekatalog werden gängige Applikationen in einem Web Frontend für Endbenutzer zur Verfügung gestellt. Der Endbenutzer kann aus dem Softwarekatalog selbstständig Software installieren, welche bei Bedarf durch eine weitere Stelle freigegeben werden muss. Dadurch können individuelle Anforderungen der Benutzer oder des Managements optimal erfüllt und effizient umgesetzt werden.

Softwareverteilung garantiert Client Compliance

Mithilfe des Softwareverteilungs-Service aus der Leuchter CLOUD können Sie ein Standardset an Einstellungen, die für eine Gruppe von Clients aktiv sein muss, definieren. So können bestimmte Sicherheits- oder Applikationseinstellungen zentral definiert und geprüft werden. Des Weiteren lassen sich non-Compliance Einstellungen automatisch bereinigen. Diese Möglichkeit unterstützt Sie im Bestreben, eine standardisierte und sichere IT-Infrastruktur zu unterhalten.

Erweitertes Patchmanagement

Mit den Bordmitteln von Windows lässt sich nur erschwert ein modernes Patchmanagement aufbauen. Mithilfe des Softwareverteilungs-Service können Sie die Clients beispielsweise in Test und Produktionsgruppen aufteilen und den Installationszeitpunkt frei wählen. Des Weiteren lassen sich optionale und private Hotfixes, welche nicht im Standardkatalog enthalten sind, einfach auf alle Clients verteilen. Um eine Übersicht über die Aktualität und den allgemeinen Zustand der Patches über sämtliche Clients zu erhalten, lassen sich individuelle Reports erstellen, welche anhand von Subscriptions automatisch verschickt werden können.

Internet Based Management

Sowohl die Client Compliance, Software on Demand als auch das erweiterte Patchmanagement funktionieren auch dann, wenn der Client sich nicht im Unternehmensnetzwerk befindet. Somit können externe Mitarbeitende, die nur über das Internet auf die Unternehmens-IT-Infrastruktur zugreifen, einfach und zuverlässig bedient werden.

Gesamtüberblick CLOUD Services

In diesem Dokument finden Sie alle Informationen und Spezifikationen rund um die Leuchter CLOUD Services.

Katalog herunterladen

Persönliche Beratung

Ein Team von zahlreichen Spezialisten kümmert sich um Ihre Anfragen rund um das Thema IT-Infrastruktur oder zu Organisation, Kommunikation und Zusammenarbeit in der modernen Arbeitswelt. Hinterlassen Sie uns bitte Ihre Fragen und Nachrichten, damit ein ausgewiesener Experte in diesen Themen mit Ihnen in Kontakt treten kann.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Zum Kontaktformular

Team IT-Infrastruktur