zum Inhalt springen
Kontakt

Happy to be a Leuchter – unsere Lehrabgänger starten durch

Barbara Schuler
Diplom

Dieses Jahr hat Leuchter drei erfolgreiche Lehrabgänger zu verzeichnen. Mauro Küpfer, Jonas Galliker und Petar Bozovic werden in rund einem Monat ihr Diplom als Informatiker EFZ entgegennehmen können. Was uns besonders freut, die jungen Berufsleute bereichern unser Team auch weiterhin.

Als vor rund vier Jahren Mauro Küpfer und Jonas Galliker ihren ersten Leuchter-Arbeitstag bestritten, konnten sie sich kaum vorstellen, was während der Lehre alles auf sie zukommen wird und wie viel sie in ihren spannenden Berufsrichtungen als Informatiker Applikationsentwicklung und Systemtechnik dazu lernen dürfen.

Bereits seit den 90er Jahren bildet Leuchter Informatik-Lernende in den beiden Fachrichtungen aus und ist stolz regelmässig junge, gut ausgebildete Berufsleute auf den Arbeitsmarkt zu bringen.

Barbara Schuler Beratung Foto
«Wir sind überzeugt, dass der Schlüssel dazu eine gute Einführung in die Tätigkeit und Einbindung ins Team, sowie eine frühe Verantwortungsübergabe ist. Die Lernenden können ihr Wissen laufend an Praxisfällen anwenden. Die produktive Mitarbeit motiviert und entfacht in manch einem die Leidenschaft für den Beruf des Informatikers.»
Barbara Schuler, HR-Managerin, Leuchter Management Services AG
 
 

Das bestätigen auch unsere Lernenden. «Von Beginn weg war ich Teil des Teams und konnte von einer schnellen Einarbeitung profitieren. Ich durfte bereits früh für den Kunden arbeiten und konnte viel Verantwortung übernehmen», so Mauro Küpfer über seine Lehrzeit. Für seine individuelle Praxisarbeit (IPA)  konnte Mauro eine Erweiterung von Docugate Web durch einen neuen Service realisieren, welcher Benachrichtigungen via WebSocket-Verbindung an Drittsysteme übertragen kann. Unser Docugate-Team darf auch nach der Lehre auf Mauro zählen, der uns ab August als Software Engineer unterstützt und parallel dazu die Berufsmatura absolvieren wird.

Jonas Galliker konnte bei seiner IPA in der Fachrichtung Systemtechnik eine Erneuerung des Client Staging Prozesses realisieren, welche demnächst umgesetzt wird. «Ich finde es sehr cool, dass die Firma von meiner Arbeit auch wirklich profitieren kann. Dies war stets eine grosse Motivation für mich» meint Jonas zur IPA und weiter über seine Lehrzeit: «Die Berufslehre bei Leuchter IT Solutions AG war für mich eine super tolle Zeit, in der ich jeden Tag extrem viel profitieren konnte. Mir wurde von der Firma von Anfang an ein grosses Vertrauen geschenkt und man hat sich Zeit genommen, mich in allen möglichen Richtungen der Systemtechnik weiterzubringen. Das Tolle an Leuchter finde ich, dass man als Lernender vom ersten Tag an gefordert wird, man dabei aber immer gute Unterstützung erhält.“ Jonas wird uns bis zu seinem Start der Rekrutenschule nächstes Jahr als System Engineer erhalten bleiben.

Im vierten Lehrjahr bekam Jonas durch Petar Bozovic einen neuen Kollegen, welcher bei Leuchter sein letztes Lehrjahr abschliessen und seine IPA absolvieren konnte. Während dieser beschäftigte sich Petar mit dem Sichern der Konfiguration von Netzwerkswitches, welche er mittels PowerShell Skripts automatisierte. Nach seinem Lehrabschluss freut sich auch Petar bis zum Start der Rekrutenschule weiter bei Leuchter zu arbeiten: «Ich arbeite gerne bei Leuchter, da ich alltäglich durch neue Herausforderungen auf die Probe gestellt werde. Jeder Tag bringt immer wieder neue Erfahrungen mit sich und durch den breiten Horizont an Produkten und Lösungen hat man nahezu Einblick in jedes Gebiet der IT.»

Wir sind stolz auf euch und freuen uns auf eine tolle Zusammenarbeit! 🙂