zum Inhalt springen
Kontakt

Workshop der Docugate Experience Group

Markus Estermann
ein Mann hält einen Vortrag vor sitzenden Menschen

Am 10. Mai 2017 trafen sich 30 Vertreter von Kunden der Docugate Vorlagenmanagement Software am Workshop der Docugate Experience Group im Hotel Astoria Luzern. Markus Estermann, Daniel Jäggli, Michael Ingold und Andreas Imboden füllten einen interessanten Vormittag mit Themen rund um die digitale Transformation mit Docugate und der Optimierung von Geschäftsprozessen.

Inspiration & Erfahrungsaustausch im Vordergrund

Die Veranstaltung stand im Zeichen der Inspiration rund um Digitalisierung und den Erfahrungsaustausch zwischen Experten und Kunden. Den 30 Teilnehmenden bot sich die Gelegenheit, sich untereinander auszutauschen und mehr über den unterschiedlichen Einsatz von Docugate zu erfahren. Die Optimierung von Geschäftsprozessen oder Kosteneinsparungen mit Docugate waren ebenfalls Themen beim gegenseitigen Austausch. Bei der Inspirenote von Daniel Jäggli (Verwaltungsratsvorsitzender der Leuchter IT Solutions AG) wurde aufgezeigt, wie KMU die 4. Industrielle Revolution angehen. Von Andreas Imboden (Lead Docugate Solutions) erfuhren unsere Kunden, wie Docugate Sie in der digitalen Transformation unterstützt.

Fokus Webservices – Skalierbar, unabhängig, erweiterbar und kosteneffizient

Für Furore sorgte die Präsentation der Docugate Webservice. Hiermit ermöglichen wir die direkte Integration der Dokumenterstellung in die Kernsysteme unserer Kunden – ohne Dateiaustausch und Client-Software. Die Vorteile liegen dabei bei der Skalierbarkeit, Unabhängigkeit und der flexiblen Erweiterbarkeit. Zudem generiert der Betrieb von Docugate als Webservices Kosteneinsparungen, da durch die Nutzung einer Public- oder Private-Cloud keine Hardware- und Updatekosten mehr entstehen.

Von der Idee zum Projekt – wie gehen KMU mit Digitalisierungsprojekten um?

Markus Estermann (CEO Leuchter Software Engineering AG) stellte nach der Pause verschiedene Kundencases vor. Dabei stand im Vordergrund, wie KMU mit Digitalisierungsprojekten umgehen. Zudem zeigte er die Vision und Strategie von Docugate auf, inklusive der Ergebnisse aus der neusten Docugate-Kundenumfrage. Die Kunden konnten direkt sehen, welche unterschiedlichen Möglichkeiten sie haben, Einfluss auf die Docugate Roadmap zu nehmen. In einer abschliessenden Diskussionsrunde kamen die Kunden mit ihren Erfahrungen und Ideen zu Wort, die sie beim Mittagslunch mit dem Docugate-Team noch vertiefen konnten.

Inspire, improve, expand – see you next year!

Mehrwert durch Zusammenarbeit – das Kennenlernen stand im Fokus dieser Veranstaltung. Auch nächstes Jahr wird wieder ein Workshop der Docugate Experience Group stattfinden. Mit den gewonnenen Erfahrungen und Ideen werden sich neue, spannende Themen rund um Docugate und der Digitalisierung ergeben. Wir möchten uns bei allen Teilnehmenden für die interessanten Gespräche bedanken und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit. Wir hoffen, Sie auch am nächsten Workshop der Docugate Experience Group begrüssen zu dürfen.

Weitere Informationen

Falls sie am Docugate Kundenevent nicht teilnehmen konnten, aber dennoch an weiteren Informationen zu den Präsentationen oder sonst zu den Themen Docugate, Vorlagenmanagement, Webservice etc. interessiert sind, dann bitte wir Sie, sich unter 041 226 50 48 oder kontakt@docugate.ch zu melden.

Impressionen vom Workshop