zum Inhalt springen
Kontakt

HP teilt Marktsegmente in zwei Unternehmen auf

Leuchter IT Solutions
hp Logo

HP verkündete im September, dass es bis 2015 zu einer Aufteilung der HP-Geschäftsfelder in zwei neue Firmen kommen wird: Hewlett Packard Enterprise wird HPs marktführende Enterprise-Infrastruktur, Server und Business-Services vereinen, während HP Inc. das Geschäft mit HPs marktführenden Druckern und PCs betreiben wird.

HP Enterprise wird ein einzigartiges Portfolio und starke Innovationen betreffend Services, Infrastruktur und Software lancieren. Kunden können so aus den Möglichkeiten von Cloud, Big Data, Security und Mobility im New Style of IT unendliche Vorteile nutzen», verkündete Meg Whitman, die zukünftig Vorsitzende und CEO von HP Enterprise und Vorsitzende von HP Inc. wird, in einer Information an die Channel-Partner von HP. Gemäss Whitman wird «HP Inc. ein bewährter Partner im PC- und Drucker-Markt» werden.

Gute Nachrichten für Kunden

Die heutige Veröffentlichung ist ein Meilenstein im vor vier Jahren publik gemachten Fünfjahresplan zur Trendwende. Im Mittelpunkt dieses Plans stehen die Kunden und ihre Bedürfnisse. Aus diesem Grund darf dieser Schritt als gutes Zeichen für die stetige Entwicklung von HP im Sinne des Kunden gewertet werden. HP wird sich damit verstärkt auf die spezifischen Marktsegmente fokussieren und die Produkte noch besser, flexibler und agiler machen.

Zusammenarbeit wird wie gewohnt weitergeführt

Wir als HP-Partner und Ihr Hardware- und Service-Anbieter werden alles daran setzen, dass Sie trotz der Trennung keinen Unterschied zu den bisherigen Leistungen bemerken werden.